01.10.2022
LOGO HERNING

WM Herning: Medaillenentscheidung im Grand Prix Special – Ingrid Klimke und Franziskus starten um 17 Uhr

Herning/DEN (fn-press). Nach der spannenden Mannschaftsentscheidung mit Bronze für das deutsche Team geht es heute bei den Weltmeisterschaften schon wieder um Medaillen. Für die Dressurreiter und -reiterinnen steht ab 13.30 Uhr der Grand Prix Special auf dem Programm. Die besten 30 Paare der Mannschaftswertung dürfen heute noch einmal im Grand Prix Special starten und sich um die Einzelmedaillen bewerben. Als erstes deutsches Paar reiten Ingrid Klimke und Franziskus in das Stutteri Ask Stadion ein, die Prüfung als letztes Starterpaar beenden Isabell Werth und DSP Quantaz.
Die Meldung wird im Laufe der Prüfung aktualisiert.

Die Startzeiten:

  • 17.00 Uhr: Ingrid Klimke und Franziskus
  • 17.50 Uhr: Benjamin Werndl und Famoso OLD
  • 18.30 Uhr: Frederic Wandres und Duke of Britain FRH
  • 19.40 Uhr: Isabell Werth und DSP Quantaz


Eurosport zeigt eine Zusammenfasssung des Grand Prix Special von 22 bis 23 Uhr. Das ZDF hat kurzfristig seinen Livestream gestrichen. Aber Clipmyhorse.tv überträgt live für Premium-Kunden von der Dressur und neue Nutzer können Clipmyhorse im Rahmen eines Probemonats kostenlos testen.

Alle wichtigen Informationen zu den Weltmeisterschaften, dem Dressurteam und dem Zeitplan gibt es unter www.pferd-aktuell.de/wm2022.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes