06.10.2022
Pony-Prämienhengst und Auktionskandidat von FS Champion de Luxe - FS Mr. Right

Schaufenster der Besten – Online-Auktion endet am Dienstag

Neustadt (Dosse) – Das Schaufensters der Besten mit der DSP Körung in Neustadt (Dosse) geht auf seine Zielgerade. Am letzten Wochenende sind die Körurteile gefallen. Jetzt stehen noch einmal die sportiv aufgemachten dreijährigen Youngster bei der Online-Auktionen im Rampenlicht. Am Dienstag, den 8. März beginnt um 19:30 Uhr für insgesamt 23 angebotene Spring- und Dressurhengste das Bid up. Großes internationales Interesse zeigt sich schon jetzt auf der Online-Plattform, dsp.horse24.com. Im bereits laufenden Bietverfahren wechseln sich die Länderfahnen aus aller Welt ab. Hier finden sich auch von allen Hengsten neue aktuelle Videos, die ihre Auftritten bei den Körtagen in Neustadt (Dosse) zeigen.

Zu den vielen hochinteressanten Offerten der Auktionskollektion gehört unter anderem der Dressurprämienhengst von Marc Cain – Rubinstein I. Ein großrahmiger, moderner Sohn des WM-Finalisten der jungen Dressurpferde aus der Zucht von Gerhard Ikena, Großheide, der von Rueben Equestrian, Würselen, ausgestellt wird. Einen weiteren Prämienhengst aus dem Lot der gekörten Ponyhengste präsentiert sich in der Auktionskollektion mit FS Champion de Luxe – FS Mr.Right – Sohn. Der 146 cm große Fuchshengst kommt aus dem direkten Mutterstamm des Bundessiegerhengstes und Bundeschampions FS Numero Uno NRW. Nicht weniger spektakulär sind die Väter der Dresssurkandidaten in der Auktion. Hier finden sich Nachkommen von Hengsten wie der DSP Elitehengst Quaterback, Bundeschampion und Dressurpferde-Vize-Weltmeister Sir Donnerhall I, Hauptprämiensieger Destano, Körsieger Dante’s Stern, Prämienhengst Maracaná und Bundeschampion Benicio. Im Springlot stammen die künftigen Parcoursstars u.a. ab von Hengste wie dem DSP Alice – Vater Askari, dem aktuellen Sire of the World Kasanova de la Pomme, Fünf-Sterne-Sieger Van Gogh, Electric Blue P’s Vater Eldorado van de Zeshoek oder dem Körsieger Cavoiro – H.

Die Online-Auktion der verkäuflichen gekörten und nicht gekörten Hengste auf dsp.horse24.com endet mit dem Bid up am Dienstag, den 8. März ab 19.30 Uhr. Für weitere Informationen steht DSP-Vermarktungsleiter Fritz Fleischmann unter der Mobilnummer +49 (0) 151 53 11 57 83 gerne zur Verfügung.

Das Hengstlot auf der Auktionsseite mit Fotos und Videos finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter: www.schaufenster-der-besten.de

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes