08.12.2022

Omer Karaevli in Dubai vor David Will

Geschrieben von: DL
Dubai. Der Türke Omer Karaevli gewann beim Internationalen Springreiterturnier in Dubai die Qualifikation zum Großen Preis vor dem Bayern David Will.

Auf den ersten drei Plätzen der Qualifikation zum Großen Preis der Springreiter  in Dubai waren neben einem Bayern ein Türke und ein Ägypter, die ebenfalls in Deutschland leben. Sieger wurde der Türke Omer Karaevli (Nettetal/ Niederrhein) auf der Stute Rabane de Sury, Zweiter der Bayer David Will (Pfungstadt) auf Monodie und Dritter der Ägypter Andre Sakakini (Nottuln bei Münster) auf Saskia.

Kareaevli (38) hat einen Handelsstall in der Nähe von Paris, Sakakini (58), Olympiateilnehmer 1992 in Barcelona, Sydney 2000 und Athen 2004, startet seit elf Jahren für Italien, nachdem er sich mit seiner nationalen Föderation in Ägypten überworfen hat. Er lebt und trainiert seit über 20 Jahren in Deutschland.

Die Qualifikation war mit umgerechnet 38.000 Euro dotiert, davon gingen 9.000 an den Gewinner, 7.500 an Will (27) und umgerechnet 5.000 an Andre Sakakini.

Quelle: www.ludwigs-pferdewelten.de

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes