27.01.2023
Logo HKM Bundeschampionate

HKM Bundeschampionate: Erste Sieger stehen fest – Sieger in den ersten Qualifikationen ermittelt

Warendorf (fn-press). An Tag eins der HKM Bundeschampionate geht es um die ersten Qualifikationen: 121 sechsjährige Springpferde, 27 fünfjährige Springponys, 27 vierjährige Reitpferde – Wallache und Stuten – und 73 fünfjährige Dressurpferde starteten in den ersten Prüfungen.

Der Sieger der ersten von drei Abteilungen der Springpferdeprüfung Klasse M heißt Corolando v. Cornet Obolensky – Curioza v.d. Bosrand und wurde vom Japaner Eiken Sato vorgestellt. Der westfälische Schimmelhengst erhielt mit der 9,3 die höchste Wertnote des Tages. Die zweite Abteilung gewinnt Qualtissima PS, eine dunkelbraune Stute von Qualandro – Conthargos mit der Wertnote 9,2. Im Sattel der Stute der Oldenburger Springpferdezucht sitzt Katrin Eckermann. Mit der 9,1 gewinnt Sophie Hinners mit der Holsteiner Schimmelstute Viva Las Vegas W die dritte Abteilung. Die Stute stammt ab von Vagabond de la Pomme – Cancara. Neu wa, dass die Springpferde wieder nur nach Wertnoten bewertet wurden und nicht wie in den Vorjahren, in denen die Wertnote mit der schnellsten Zeit verrechnet wurden.

Ladies‘ Day bei den Reitpferden
Auch auf dem Reitpferdeviereck ist die erste Vorentscheidung gefallen. Bei der Qualifikation der vierjährigen Stuten und Wallache ging es darum, sich für das Finale zu empfehlen. Da sich gleich zwei Pferde wertnotengleich den achten Platz teilen, gibt es am Samstag, 11 Uhr, ein Wiedersehen mit neun Kandidaten. Unter ihnen sechs Stuten, von denen drei auch das Podium stellen. Als Siegerin der Qualifikation ging die Rappstute Macadamja (v. Morricone I – San Amour) hervor, vorgestellt von Simone Kaiser. Die Stute erhielt nicht nur für ihr Exterieur eine glatte 9,0, sondern erfüllte laut Richterurteil auch die „Kriterien der Skala der Ausbildung“ mit Sehr gut (9,0). Beim Verdener Reitpferdechampionat noch auf dem Bronzerang, erzielte Macadamja (Züchter und Besitzer: Heinrich Gießelmann, Barver) nun in Warendorf eine Gesamtnote von 8,8. Ihr folgte auf Platz zwei eine weitere Hannoveraner Stute – Donnamita v. Don Martillo (8,6) – sowie eine von zwei fürs Finale qualifizierten Secret-Töchtern, die Westfalenstute Sézane, vorgestellt von Sina Aringer. Wie vieles andere auch, präsentiert sich das Warendorfer Reitpferdeviereck in neuem Glanz. „Insbesondere die neue überdachte Tribüne verleiht dem Platz Stadionatmosphäre und sorgt gleichzeitig für mehr Ruhe“, sagt Dr. Teresa Dohms-Warnecke, Bereichsleiterin Reitpferde bei den HKM Bundeschampionaten. Dasselbe gilt auch für die verbesserten Möglichkeiten, die Reitplätze vorab kennenzulernen und sich in Ruhe auf die Prüfung vorzubereiten. „Das kommt hier sehr gut an“, so Dohms-Warmecke.

Fünfjährige Dressurpferde: Sieg für Ferdades und St. Felice
72 fünfjährige Dressurpferde traten am ersten Tag der HKM Bundeschampionate in der Finalqualifikation – einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L an. Sieger in der ersten Abteilung war der Oldenburger Ferdades v. Frascino – Escolar (Züchterin Christine Campe). Im Sattel des braunen Wallaches, der sich mit 8,8 durch setzte, saß Henriette Hachmeister. Mit 8,6 ging der Sieg in der zweiten Abteilung an St. Felice, eine dunkelbraune Hannoveraner Stute v. St. Schufro – Felicity S (Züchter: Patrick Seefeld). Marcus Hermes stellte St. Felice im Dressurstadion vor.

Fünfjährige Springponys am Abend
Nach den sechsjährigen Springpferden waren am frühen Abend noch 27 fünfjährige Springponys im Springstadion am Start. Hier ging der Sieg an My Sunshine SG, eine Dunkelfuchs-Stute aus dem Rheinland von Mason – Pilatus, geritten von Amelie Tönnissen. Das Paar bekam in der Springponyprüfung der Klasse A** eine 8,6. 

Alle Ergebnisse, Tickets und weitere Informationen gibt es unter www.hkm-bundeschampionate.de.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.