29.09.2022

FNticket&travel: Pferde in Andalusien erleben – PM-Reise vom 15. bis 20. November 2022 führt u.a. zur SICAB nach Sevilla

Warendorf (fn-press). Reinrassige spanische Pferde stehen im Mittelpunkt einer Reise von FNticket&travel, die unter dem Motto „Spanische Träume“ im November ins Herz Andalusiens führt. Die Reisegäste erleben dort nicht nur die große Pferdemesse SICAB in Sevilla, sondern besichtigen auch zahlreiche traditionsreiche Stätten spanischer Pferdezucht.

Jahr für Jahr strömen eine Viertelmillion Besucher zur Pferdemesse SICAB (Salón Internacional del Caballo de Pura Raza Española) in Sevilla – dem Mekka des Spanischen Pferdes. Neben Wettbewerben in den klassischen Spanischen Reitweisen, Fahrsport, Zuchtschauen, Prämierungen der besten Zuchthengste und Stuten des Landes und vielem mehr erwartet die Reisegäste eine spektakuläre Show, die alle Facetten des iberischen Pferdesports von der traditionellen Reitweise über Doma Vaquera bis hin zu modernen Showacts zeigt. Weiteres Highlight der Reise ist die Besichtigung der Königlich-Andalusischen Hofreitschule in Jerez mit ihren Stallungen und dem Kutschenmuseum. Beim Besuch einer der berühmten Gala-Vorführungen der „Real Escuela del Arte Ecuestre“ wartet klassische spanische Reitkunst ganz im Stil einer der vier Hofreitschulen der Welt. Im traditionsreichen staatlichen Karthäuser-Gestüt besichtigen die Reiseteilnehmer unter fachkundiger Leitung die Gestütsanlagen der imposanten Cartuja-Pferde, der Ursprungsrasse der P.R.E. Außerdem stehen die Besichtigung eines weiteren Gestüts (Mutterstuten mit Fohlen, Rinderzucht, Trainingsarena für Stierkampf) und eine Stadtführung in Sevilla auf dem Programm. Aber auch die spanische Lebensfreude kommt nicht zu kurz: Bei der Besichtigung einer typischen Bodega werden verschiedene Sherry-Spezialitäten verkostet und am Abschiedsabend führt der Weg in eine traditionelle Flamenco-Bar mit authentischer Tanzshow und einem variationsreichen Tapas-Dinner. Im angenehmen Klima Südspaniens lassen sich das besondere Flair der historischen Altstadt von Sevilla und die Unterbringung in einem Vier-Sterne-Hotel besonders genießen. Die Reise wird geleitet durch den Zucht- und Rasseexperten Erhard Schulte und ist zu einem Preis ab 1.259 Euro buchbar. Anmeldeschluss ist der 15. August 2022.

Mehr Infos bei FNticket&travel unter Telefon 02581 6362-626, per E-Mail pm-reisen@fn-dokr.de oder online unter www.fn-travel.de.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes