27.01.2023
Preisspitze Status Quo v. Secret/Sandro Hit Foto: Hannoveraner Verband

Erfolgreiche dritte Auktion des Verdener Fohlen-Frühlings – Secret/Sandro Hit Sohn dominiert die Kollektion

Schon von Beginn an avancierte Status Quo II v. Secret/Sandro Hit zum Spitzenpreis der dritten Auktion des Verdener Fohlen-Frühlings. Für 40.500 Euro wechselt das ausdrucksstarke Hengstfohlen den Besitzer. Insgesamt erzielten die 29 talentierten Nachwuchshoffnungen einen Durchschnittspreis von 9.259 Euro.

Das typvolle Fuchsfohlen Status Quo II aus einer Sandro Hit-Mutter erzielte nach 56

Geboten einen Zuschlagspreis von 40.500 Euro. Schon früh zeichnete sich das hohe Interesse an dem langbeinigen und bewegungsstarken Hengstvollen ab. Den längsten Atem bewiesen Kunden aus Kanada.

Auf der Verdener Auktionsbühne sind Fohlen aus der Zucht des im vergangenen Jahr leider viel zu früh verstorbenen Willi Sauerland aus Rhade keine Unbekannten. Bereits 2019 stellte er mit der Sandro Hit Stute Sound of Magic den Vollbruder Status Quo v. Secret (Z. u. Ausst.: derselbe), der für 25.000 Euro versteigert wurde.

Mit seinem ersten Fohlenjahrgang stellte der gefeierte Prämienhengst Rom auch sein erstes Fohlen auf einer Verdener Auktion. Kopfnr. 71 Rio v. Rom/Stedinger (Z. u. Ausst.: Holger Wilms GbR, Hinte) überzeugte einen renommierten Dressurausbilder aus Hessen und wird für 14.000 Euro seine Reise in fördernde Hände antreten.

Als teuerstes springbetont gezogenes Fohlen verließ Explosion v. Etoulon/Baloubet du Rouet (Z. u. Ausst.: ZG Eisberg, Dörpen) das Verdener Auktionsparkett. Mit einem Springpferdepedigree der Extraklasse ausgestattet überzeugte das beeindruckende

Hengstfohlen Kunden aus Amerika. Als die Uhr heruntergelaufen war, fiel der virtuelle Hammer bei 10.000 Euro.

Im Durchschnitt mussten Interessierte 9.259 Euro für ein Fohlen anlegen. 12 Fohlen sicherte sich internationale Kundschaft aus Kanada, Amerika, Spanien, Finnland, Argentinien, Kroatien, Dänemark, Frankreich und Österreich, während 17 Hannoveraner Youngster in Deutschland weiter aufwachsen.

Am 9. Juni bietet sich die nächste Gelegenheit an, ein exzellentes Hannoveraner Fohlen direkt an der Quelle in Verden zu erwerben. Die letzte Online Auktion des Verdener Fohlenfrühlings findet am 23. Juni statt.

Ergebnisse und weitere Informationen: www.hannoveraner.com 

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.