29.09.2022
Jörg Naeve und Benur du Romet - Sieger in der zweiten Wertung der Landesmeisterschaften in Bad Segeberg. (Foto: Tierfotografie Huber)

Ein Naeve kommt selten allein

Bad Segeberg–   Robin, Volkert und Jörg Naeve aus Ehlersdorf führen nach zwei Wertungsprüfungen die Landesmeisterschaften Springen in der Großen Tour an.. Mal gewinnt der Eine, mal der andere und alle sind sie stets unter den besten fünf – Motto: “We are Family.” Einige Meter weiter auf dem Pagelplatz ist es der Name Kneese, der dominant hervortritt: So wie am Freitag den Auftakt im Dressurviereck, konnte Pferdewirtschaftsmeister Felix Kneese aus Appen auch den Grand Prix de Dressage mit Quibelle gewinnen und Platz zwei mit San Simeon gewinnen.

Noch vor Kneese freute sich Christina Ellendt (Heikendorf) über den Sieg im Landeschampionat der Reitpferde mit dem vierjährigen Robby Brown. Das Bewegungstalent kassierte Top-Noten wie eine 9,5 für den Galopp und gewann mit der Note 8,8. “Er ist ein ganz tolles Pferd”, schwärmt die Reiterin. Nächstes Ziel: das Bundeschampionat im westfälischen Warendorf. Robby Brown stammt aus der Zucht der Familie Ellebrbrock (Kayhude). Sonja Marie Ellerbrock ist Trainerin der beiden jungen Dressur-Europameisterinnen Allegra und Helena Schmitz-Morkramer (Hamburg).

Bei den dreijährigen Reitpferden gewann Nicole Vater vom RFV Schlamersdorf und Umgebung mit  Don Boniro, einem Hannoveraner von Don Martillo aus einer Bonfifatius-Mutter mit der Gesamtnote 8,3.

Im Dressurviereck fallen am Sonntag genauso wie beim Springen die Entscheidungen über die Medaillenvergabe in allen Altersklassen. Höhepunkte sind der Große Preis von Schleswig-Holstein, Preis der Firma Engel & Völkers und die Grand Prix Kür im Preis der Itzehoer Versicherungen.

Spannende Entscheidung im Springen zu erwarten

Chancen haben insgesamt acht Reiter/ Pferd-Kombinationen.  Neben den drei Naeves auch Simon Heineke (Wedel), Peter Jakob Thomsen (Leck), Philipp Battermann (Schülp) und der Spanier Andres Ezequiel Ferro Menendez, der bereits seit einigen Jahren in Schleswig-Holstein lebt und arbeitet. Beste Amazone auf Zwischenrang 10 ist Inga Czwalina aus Fehmarn mit Nurmi.

We are family

Es ist noch gar nicht solange her, dass Robin Naeve aus Ehlersdorf bei den Landesmeisterschaften in Bad Segeberg als Junior, bzw. Junger Reiter antrat und wahlweise Unterstützung von seinem Vater Jörg, dessen Lebensgefährtin Miriam Schneider oder seinem Onkel Volkert bekam. Inzwischen “konkkurriert man in den gleichen Prüfungen. In der Praxis bedeutet das, man hilft einander wo es geht. Am Samstag war Jörg Naeve mit seinem Benur du Romet Sieger der zweiten Wertungsprüfung, auf Rang zwei und drei dann Robin als Dritter.

Das amüsiert auch die Kollegen und Kolleginnen. Zu “verschenken” haben alle Kandidaten am Sonntag ab 15.00 Uhr im Drei-Sterne-S-Springen mit Stechen gleichwohl nichts. Jörg Naeve: “Das wissen wir alle, dass das nicht leicht wird. Wenn ich mir was wünschen dürfte, dann das einer von uns den Großen Preis gewinnt und einer Landesmeister wird.”  

Jörg Naeve und Benur du Romet - Sieger in der zweiten Wertung der Landesmeisterschaften in Bad Segeberg. (Foto: Tierfotografie Huber)
Jörg Naeve und Benur du Romet – Sieger in der zweiten Wertung der Landesmeisterschaften in Bad Segeberg. (Foto: Tierfotografie Huber)

Ergebnisübersicht Bad Segeberg

1 Dressurprfg. Kl.L* – Tr., 1. Wertung Children, Bundesweite Children Förderung, Geldpreis gegeben von Anna Nörenberg, Ehrenpreis gegeben von HKM Sports Equipment

1. Ava Felicitas Schmidt (Hamburg/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V./GER) auf Fürstin Rubina 3 142.18

2. Ava Osing (Hamburg/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV/GER) auf Hirtenglanz 3 142.04

3. Jule Pauls (Kisdorf/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V./GER) auf Dr. Horst 141.32

4. Olivia Helene Knop (Hamburg/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V./GER) auf Eyecatcher 7 140.96

5. Carolin Ehrich (Quickborn/Hamburger Sport-Verein e.V./GER) auf Dark Romance 140.89

6. Carl-Philip von Ludowig (Grömitz/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf First Mandalore 137.93

2 Dressurprfg. Kl.L* – Tr., 2. Wertung Children, Bundesweite Children Förderung, Fair-Play-Preis gegeben von den Itzehoer Versicherungen, Preis des BEMER Team Ute Bredehorst, Gerte erlaubt !

1. Carl-Philip von Ludowig (Grömitz/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf First Mandalore 154.05

2. Ava Osing (Hamburg/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV/GER) auf Hirtenglanz 3 151.70

3. Ava Felicitas Schmidt (Hamburg/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V./GER) auf Fürstin Rubina 3 145.30

4. Olivia Helene Knop (Hamburg/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V./GER) auf Eyecatcher 7 141.40

5. Jule Pauls (Kisdorf/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V./GER) auf Dr. Horst 139.20

5 Dressurprüfung Kl.M**, 2. Wertung Junioren, Tour des Hof Etzer Heide und der Firma Groth & Co. Bau und Beteiligungs GmbH & Co. KG, Fair-Play-Preis gegeben von den Itzehoer Versicherungen, Ehrenpreis gegeben von Bucas—Gerte erlaubt !

1. Charlotte Rentrop-Schmid (Hamburg/Nordd.u.Flottbeker RV/GER) auf Djamila K 816.50

2. Marie Holtfreter (Hamburg/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V./GER) auf Amorio 2 807.50

3. Janne Marie David (Stockelsdorf/RV Bad Schwartau u.Umg.e.V./GER) auf DeeJay 3 806.50

4. Nanna Marie Hacker (Kiel/RG Gestüt Heidberg e.V./GER) auf Fitzcarraldo 5 787.50

5. Soe Isabell Oertzen (Hamburg/RFV Neuenfelde e.V./GER) auf Smiley S 774.00

6. Marie Holtfreter (Hamburg/Garstedt-Ochsenzoller RuFV e.V./GER) auf Desert Inn 772.50

8 Dressurprüfung Kl.S*, 2. Wertung  JR/U25, Preis der Familie Wätjen, Gut Pettluis, Fair-Play-Preis gegeben von den Itzehoer Versicherungen, Gerte erlaubt !

1. Caroline Locklair (Mohrkirch/RV Rehagen-Hamburg e.V./GER) auf Consus 821.50

2. Anna-Sofie Grimme (Hamburg/Nordd.u.Flottbeker RV/GER) auf Sierra Tiquilla 800.50

3. Franziska Haase (Hellschen-Heringsand-Unterschaar/RFV Wedel v.1923 e.V./GER) auf De Nino 798.00

4. Jana Christin Sönnichsen (Wobbenbüll/RuFV Obere Arlau Sitz Behrendorf/GER) auf D’Avie 3 791.50

5. Anna-Sofie Grimme (Hamburg/Nordd.u.Flottbeker RV/GER) auf L’esperanza 3 785.50

6. Mia Lana Riep (Sereetz/Pariner RFV e.V./GER) auf Davina 157 781.00

11 Dressurprüfung Kl. S***, 2. Wertung Große Tour, Ehrenpreis gegeben von Ariat und Bucas

Gerte erlaubt !

1. Felix Kneese (Appen/RFV Wedel v.1923 e.V./GER) auf Quibelle 12 1111.50

2. Felix Kneese (Appen/RFV Wedel v.1923 e.V./GER) auf San Simeon 1059.50

3. Susanne Krohn (Dätgen/RV Rehagen-Hamburg e.V./GER) auf Titolas 1039.50

4. Ants Bredemeier (Grönwohld/RFV Schwarzenbek u.U.e.V./GER) auf Barrymore 5 1019.00

5. Karin Lührs (Neversdorf/RuFV Neuengörs u. Umg. e.V./GER) auf Royal Chocolate 5 1011.50

6. Ants Bredemeier (Grönwohld/RFV Schwarzenbek u.U.e.V./GER) auf Babalou 43 1010.00

13 Reitpferdeprüfung, 3j. Pferde, Preis von Sonja und Nina Ellerbrock

1. Nicole Vater (Seedorf/RFV Schlamersdorf u.U./GER) auf Don Boniro 8.30

2. Anna Wolff (Pohnsdorf/RV Preetz u.U.e.V./GER) auf Mirabelle 79 8.00

2. Sonja Marie Ellerbrock (Kayhude/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV/GER) auf My Romanciera 8.00

4. Ken-Christian Horst (Kiel/RG Gestüt Heidberg e.V./GER) auf Boss 43 7.90

4. Nina Gröpper (Oldenhütten/TRSG Holstenhalle Neumünster e.V./GER) auf Sweet Secret 6 7.90

6. Marvin Meyer-Rathje (Groß Rönnau/RFV Eichengrund-Lentföhrden/GER) auf Soulman 19 7.70

14 Reitpferdeprüfung, 4j. Pferde, Preis des Ernst-Jürgen Ellerbrock und der Helga Ellerbrock-Tidow

1. Christina Ellendt (Heikendorf/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV/GER) auf Robby Brown 3 8.90

2. Roland Metzler (Seeth-Ekholt/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V./GER) auf Cadeau 64 8.20

3. Luisa Erichsen (Freienwill/PSG Flensburg-Land e.V./GER) auf Sweet Remember 8.00

4. Joana Graf (Bargfeld-Stegen/Reit-u.Fahrgem. Bargfeld-Stegen eV/GER) auf Bentley JG 7.80

5. Franziska Lucht (Bokelrehm/RuFV Nutteln u.U. eV/GER) auf Let’s Dance 112 7.70

5. Carolin Heyser (Halstenbek/RV Am Bilsbek e.V.,Pinneberg/GER) auf Divine 19 7.70

15 Landeschampionat d. Reitpferde, Preis des BEMER Team Ute Bredehorst

1. Christina Ellendt (Heikendorf/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV/GER) auf Robby Brown 3 8.80

2. Nicole Vater (Seedorf/RFV Schlamersdorf u.U./GER) auf Don Boniro 8.30

3. Roland Metzler (Seeth-Ekholt/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V./GER) auf Cadeau 64 8.20

4. Anna Wolff (Pohnsdorf/RV Preetz u.U.e.V./GER) auf Mirabelle 79 8.10

17 Springprüfung Kl.M*, 2. Wertung Children, Horst-Gebers-Qualifikationstour, Fair-Play-Preis gegeben von den Itzehoer Versicherungen, Geldpreis gegeben von der Familie Hauke Wulff, Ehrenpreis gegeben vom Gut Rohlstorf

1. Hennes Mühlenbeck (Oeversee/PSG Jägerkrug/GER) auf Lord Jägerkrug M 0.00 / 57.54

2. June Karlinder (Mittelangeln/PSG Jägerkrug/GER) auf Girl with Sexy Eyes M 0.00 / 65.40

3. Vieca Sofie Bade (Braderup/RFV Wilhelminenhof Ladelund e.V./GER) auf Chades of Grey 0.00 / 65.61

4. Lennard Thomsen (Behrendorf/RuFV Obere Arlau Sitz Behrendorf/GER) auf Blomster 0.00 / 66.15

5. Vieca Sofie Bade (Braderup/RFV Wilhelminenhof Ladelund e.V./GER) auf Concordia Z 3 4.00 / 61.77

6. Emil Goertz (Schwentinental/RV Preetz u.U.e.V./SWE) auf Titan 152 4.00 / 62.13

20 Springprüfung Kl.M**, 2. Wertung Junioren, Horst-Gebers-Qualifikationstour, Fellmer-Gedächtnispreis, Ehrenpreise gegeben von Ariat

1. Joost Sievers (Tasdorf/RFV Husberg u.U.e.V./GER) auf Carlsson G 0.00 / 57.26

2. Mika Matthias Sternberg (Tornesch/Allg.RFV Ahrenlohe e.V/GER) auf Friday for Future 2 0.00 / 60.47

3. Emilia Widmayer (Hamburg/Nordd.u.Flottbeker RV/GER) auf Baron D’La Rousserie 0.00 / 61.68

4. Emilia Widmayer (Hamburg/Nordd.u.Flottbeker RV/GER) auf Casquintero 0.00 / 63.40

5. Fynn Jesse Hess (Lübeck/RFV Hamberge e.V./GER) auf Lucky Strike 101 1.00 / 67.57

6. Mika Matthias Sternberg (Tornesch/Allg.RFV Ahrenlohe e.V/GER) auf Carlos Calito 4.00 / 58.57

23 Springprüfung Kl.S*, 2. Wertung JR/U25, Horst-Gebers-Qualifikationstour, Fair-Play-Preis gegeben von den Itzehoer Versicherungen, Preis der Firma Boehringer Ingelheim Vetmedica

1. Janne Ritters (Krumstedt/RV Concordia a.d.Miele e.V./GER) auf Dithmarsia 0.00 / 67.36

2. Kira Paulsen (Enge-Sande/RuFV Südtondern e.V. Leck/GER) auf Peperonie 0.00 / 69.20

3. Amelie Dierlamm (Hamburg/RGS am Hainesch e.V./GER) auf Lester 201 0.00 / 69.82

4. Berit Nagel (Löwenstedt/RC Blau-Weiß Löwenstedt/GER) auf Darina 154 0.00 / 70.72

5. Malin Weiß (Lauenburg/Reitgemeinschaft Reitstall Weiß e.V/GER) auf Stella 985 4.00 / 69.54

6. Stina Struck (Emkendorf/RG Emkendorf-Hexenkroog e.V./GER) auf Askido 2 4.00 / 70.91

26 Springprüfung Kl.S**, 2. Wertung Große Tour, Geldpreis gegeben vom Club der Springreiter, Ehrenpreis gegeben von Ariat und HKM Sports Equipment

1. Jörg Naeve (Bovenau/RFV Kastanienhof e.V/GER) auf Benur du Romet 0.00 / 66.13

2. Robin Naeve (Bovenau/RV Am Wittensee/GER) auf Casalia R 0.00 / 67.06

3. Volkert Naeve (Holzbunge/RV Am Wittensee/GER) auf Hubba Bubba 2 0.00 / 67.49

4. Ezequiel Andres Ferro Menendez (Trittau/RFV Trittau u.U.von 1922 e.V./ARG) auf Celli 6 0.00 / 68.47

5. Stefan Jensen (Bosbüll/RuFV Südtondern e.V. Leck/GER) auf Cyrus L. 0.00 / 69.38

6. Simon Heineke (Holm/RFV Stall Moorhof e.V./GER) auf Qubo 0.00 / 71.26

29 Springprüfung Kl.S*, 2. Wertung Damen

29 Springprüfung Kl.S*, 2. Wertung Damen, Preis der PeerSpan GmbH

1. Nele Kortsch (Schulendorf/RFV Marienhof-Schulendorf e.V/GER) auf Cumberland AS 0.00 / 68.92

2. Laura Jane Hackbarth (Buchholz/RV St. Peter-Ording e.V./GER) auf My Mister 0.00 / 69.12

3. Jaqueline Reese (Loop/ReitSF Looper Holz eV/GER) auf Flora 559 0.00 / 71.24

4. Jule Lena Marsau (Molfsee/PSG Zwischen den Seen e.V./GER) auf Cascan 2 0.00 / 73.37

5. Sofie Svensson (Grönwohld/TRSG Holstein e.V./SWE) auf Falika VA 0.00 / 73.84

6. Christin Schulz (Ahrensbök/RFV An der Talmühle-Havekost e.V./GER) auf Nascari 0.00 / 74.33

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bild mit freundlicher Genehmigung von Nettky
0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes